Amtsblatt 13.02.2019

Turnerfasnacht
Durch eine schwere Erkrankung eines Bandmitgliedes kann die „Partyband Magic“ bei unserer Turnerfasnacht leider nicht spielen. Wir wünschen auch auf diesem Weg „alles Gute“!
Da keine Ersatzperson für unseren Termin gefunden werden konnte, wurde kurzfristig mit Unterstützung von Mario Diehl, die ebenfalls überregional bekannte Band „toplight“ verpflichtet. Spaß an der Musik und der direkte Draht zum Publikum stehen bei der Band aus dem nordpfälzischen Göllheim an erster Stelle – und dies seit mittlerweile über 30 Jahren. Das Motto: Handgemachte und ehrliche Musik statt langweiligem Perfektionismus! Nach mehr als 1000 Auftritten u.a. im Kerwefestzelt in Kaiserslautern sowie beim Altweiberfasching in Rockenhausen wird es „toplight“ auch bei uns gelingen die Halle schnell in Wallung zu bringen. Wir freuen uns über die spontane Zusage und auf einen schönen Abend.

Die Ausgabe der vorbestellten Karten erfolgt am Sonntag, 17. Februar von 11-11.30 Uhr im Bürgerhaus.

Kinderfaschingsfete
Auch in diesem Jahr bieten wir für alle Kinder am Sonntag, 03. März ein Unterhaltungsprogramm an. Die Veranstaltung beginnt um 14.11 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr. Neben den Darbietungen von einzelnen Turngruppen dürfen die Kinder bei den lustigen Spielen mit Christine Heberger aktiv werden. Darüber hinaus haben wir unsere Hüpfburg aufgebaut. Ein Hinweis an die Kinder: Verkleidet Euch, denn nur so macht Fasching richtig Spaß!
Der Eintritt ist frei. Das Bürgerhaus wird um 13.30 Uhr geöffnet. Für Speisen und Getränke ist gesorgt, u.a. wird auch Kaffee und Kuchen angeboten.

Hobbyradler unterwegs zum Lambertskreuz
Wann: Samstag, 23. Februar
Start: 13.00 Uhr, Alter Postplatz
Strecke: Wetter- und Teilnehmerabhängig
Länge: Wetter- und Teilnehmerabhängig